Jahreswerte 2008

Auf folgender Seite stehen Ihnen Wetterdaten und ein ausführlicher Jahresrückblick vom Jahr 2008 zur Verfügung.

Wetterdaten aus dem Jahr 2008:

Monat Niederschlag in mm Temperatur Max. in °C Temperatur Min. in °C Temperatur Mittel in °C Wind in km/h Schneehöhe (cm)
Januar 54,3 9,5 -9,6 0,4 47,1 8
Februar 59,8 12,6 -10,4 2,1 55,0 4
März 162,3 16,4 -8,1 3,0 76,6 12
April 89,2 22,1 -5,3 7,8 65,7 1
Mai 36,1 30,4 2,8 14,6 32,0 0
Juni 103,4 30,4 3,1 17,0 43,2 0
Juli 76,9 29,8 8,2 17,8 47,5 0
August 76,6 29,9 6,3 17,4 43,2 0
September 68,6 27,2 -0,3 11,9 75,2 0
Oktober 68,0 17,5 -1,4 8,1 47,1 0
November 48,0 17,7 -5,7 3,4 52,5 14
Dezember 52,7 6,5 -9,7 -0,4 36,3 13
Summe: 895,9 30,4 -10,4 8,4 76,6 14


Regentage:
172
Schneetage: 52
Frosttage: 107
Eisstage: 18
Kalte Tage: 157
Sommertage: 38
Heiße Tage: 2
Warme Tage: 95
Gewittertage: 25


Regentag = Tagesniederschlag > 0,2 mm
Schneetag = Schneedecke >= 1 cm
Frosttag = Temperatur Minimum < 0,0 °C
Eistag = Temperatur Maximum < 0,0 °C
Kalter Tag = Temperatur Maximum < 10,0 °C
Sommertag = Temperatur Maximum >= 25,0 °C
Heißer Tag = Temperatur Maximum >= 30,0 °C
Warmer Tag = Temperatur Maximum > 20,0 °C
Gewittertag = Gewitter im Tageszeitraum (hörbarer Donner)


Extremwerte 2008:

Tiefste Temperatur: -10,4°C (am 17.02.2008)
Höchste Temperatur: 30,4 °C (am 30.05.08 u. am 22.06.08)

Kältester Monat: Dezember (Mitteltemperatur: -0,4 °C)
Wärmster Monat: Juli (Mitteltemperatur: 17,8 °C)

Mitteltemperatur im Jahr 2007: 8,4 °C

 

Max. Niederschlag/Tag: 27,8 mm (am 12.09.2008)
Max. Niederschlag/Monat: 162,3 mm (im März 2008)
Jahresniederschlag 2007: 895,9 mm

Höchste Schneedecke: 14,0 cm (am 24.11.2008)
Max. Neuschneemenge/24 h: 11,0 cm (am 21.03.2008)

Stärkster Wind/Windböe: 76,6 km/h (am 01.03.2008)

 

Rückblick/Jahreszusammenfassung 2008:

Das Jahr 2008 war nach dem außergewöhnlich milden Vorjahr 2007 erneut um knapp 2 °C zu mild. Schuld waren zumeist warme Abschnitte in den Wintermonaten Januar, Februar und März. Daher war das Jahr 2008 auch wieder sehr schneearm! Der Niederschlag lag ungefähr im Durchschnitt. Ein besonderes Ereignis gab es Anfang Juni, als sich direkt bei Eggerszell eine Windhose (ausgewertete Stärke: F2 Tornado) bildete und im Waldgebiet bei Falkenfels teils schwere Schäden verursachte. [Mehr]

>>> Wetterereignisse und Wetterbilder aus dem Jahr 2008 <<<

Die besten Wetterbilder aus dem Jahr 2007:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen!
© 2007-2015 Private Wetterstation Eggerszell - Alle Rechte vorbehalten