Heute am Mittwoch ist es ganztags stark bewölkt bis bedeckt und trüb. Wiederholt muss dabei mit Regen- und Graupelschauern gerechnet werden. In höheren Lagen der Mittelgebirge oberhalb ca. 700 bis 900 m Höhe treten zeitweise Schneeschauer auf, was dort für Glättegefahr sorgt. Auf den Kammlagen des Bayerwaldes oberhalb ca. 1000 m Höhe herrscht zeitweise winterliches Wetter mit Schneedecke und oftmals leichtem Frost. Es werden Höchstwerte zwischen 4 und 9 Grad erreicht, was deutlich zu kühl für die Jahreszeit ist.