Am 01.03.2018 wurde an der Wetterstation Eggerszell mit -12,5 °C die tiefste je gemessene Märztemperatur aufgezeichnet. Der bisherige Rekordwert vom 08.03.2010 mit damals -10,7 °C wurde damit deutlich in den Schatten gestellt.