Jahr 2020

Hier finden Sie alle "Wetterbilder des Monats" des aktuellen Jahres 2020:



Januar 2020:
Das "Wetterbild des Monats" Januar 2020 wurde am 15.01.2020 von Maibrunn (Gemeinde St. Englmar) aus 850 m Höhe mit Blick nach Süwesten in die nebelgefüllten Täler aufgenommen. Während unterhalb 650 m Höhe bei Dauerfrost ganztags zäher Nebel im Vorderen Bayerwald vorherrschte, gab es oberhalb davon reichlich Sonnenschein und milde Temperaturen. Im Bild ist der abendliche Sonnenuntergang über dem Nebelmeer im Vorderen Bayerischen Wald zu sehen:




Februar 2020:
Am 21.02.2020 wurde am Gipfel des 1095 m hohen Hirschenstein im Vorderen Bayerischen Wald bei fantastischem Winterwetter das "Wetterbild des Monats" Februar 2020 aufgenommen. Es zeigt den Blick über das Gipfelplateau des höchsten Berges im Landkreis Straubing-Bogen, dem Hirschenstein. Am Abend des 21.02.2020 herrschte in sehr klarer Winterluft bestes Winterwetter am Berg bei 30-40 cm Schnee, etwas Raureif und leicht frostigen Temperaturen. In den Tälern lag dagegen unterhalb ca. 700 m Höhe überhaupt kein Schnee. Die Schneegrenze lag an diesem Tag bei fast 800 m Höhe:




März 2020:
Am Großen Rachel im Nationalpark Bayerischer Wald entstand am 09. März 2020 das "Wetterbild des Monats" März 2020. Am Gipfelbereich auf knapp 1450 m Höhe betrug die Schneehöhe am 09.03.2020 satte 175 cm und das Wetter präsentierte sich dazu tief-winterlich bei leichtem Schneefall und starkem Nebel mit Sichtweiten zeitweise unter 50 Meter. Der Große Rachel zählt zu den schneereichsten Bergen und nicht selten sogar zum schneereichsten Berg des gesamten Bayer-/Böhmerwaldes. Es herrscht dort oben am Gipfelbereich nordskandinavisches Klima vor. Von November bis Mai liegt dort oben regelmäßig eine geschlossene Schneedecke. Die letzten Schneereste tauen dabei erst im Verlauf des Juni ab: