Jahr 2016

Nachfolgend sind hier die Wetterbilder des Monats aus dem Jahr 2016 aufgelistet:



Januar 2016:
Das „Wetterbild des Monats„ vom Januar 2016 wurde am 16.01.2016 bei bilderbuchhaften Winterwetter in der Ödwies in der Nähe des Hirschensteins auf rund 1030 m aufgenommen. Diese Gegend am Hauptkamm des Vorderen Bayerwaldes zwischen Hirschenstein und Pröller (1000-1100 m) weißen staubedingt die mit Abstand höchsten jährigen Niederschlagsmengen auf und dort oben ist auch die kälteste Region im Landkreis Straubing-Bogen zu finden:




Februar 2016:
Am 07.02.2016 entstand das Wetterfoto des Monats Februar 2016. Es zeigt den Blick von Kesselboden (Gemeinde Wiesenfelden) aus rund 670 m Höhe nach Osten auf den Ort Pilgramsberg mit gleichnamigen Berg. Im Hintergrund der Vordere Bayerwald und ganz im Hintergrund spitzen die höchsten Berge des Hinteren Bayerwaldes mit u.a. Osser und Arber heraus:




März 2016:
Am 16.03.2016 entstand in Eggerszell das Wetterbild des Monats März 2016. Es zeigt den Blick auf die Wetterstation Eggerszell bei spätwinterlichem Wetter:




April 2016:
Am 27.04.2016 konnte die bisher mit Abstand späteste Schneedecke an der Wetterstation Eggerszell registriert werden. Das Wetterbild des Monats April 2016 wurde am Morgen des 27.04.2016 aufgenommen und zeigt die verschneite Landschaft rund um die Wetterstation Eggerszell:




Mai 2016:
Das Wetterbild des Monats Mai 2016 wurde bei herrlichem Frühsommerwetter am 22.05.2016 bei Riederszell aufgenommen und zeigt den Blick nach Norden/Nordosten auf Eggerszell. Links am Bild ist die Ortschaft Pilgramsberg (535 m) mit gleichnamigen Berg (624 m) zu sehen:




Juni 2016:
Als Wetterbild des Monats Juni 2016 hat es ein beeindruckendes nächtliches Blitzbild geschafft. In der Nacht auf den 04.06.2016 gab es im Bereich des Gallnerberges (ca. 5 km nordöstlich von Eggerszell) gewaltige Erdblitzentladungen:




Juli 2016:
Das Wetterbild im Monat Juli 2016 stammt vom 11.07.2016 und zeigt den Aufzug eines verheerenden Hagelunwetters. Bei Durchzug des Unwetters kam es für ca. 15 Minuten zu kräftigen Hagelniederschlag mit Korngrößen zwischen 3 und 5 cm. Einzelne Hagelkörner wiesen sogar einen Durchmesser von rund 7 cm auf. Dies war in Eggerszell das heftigste Gewitter in den letzten mindestens 60 Jahren:




August 2016:
Am 28.08.2016 wurde das Wetterbild des Monats August 2016 aufgenommen. Es zeigt den abendlichen Blick von Eggerszell nach Osten auf einen freistehenden Gewitterturm, welcher von der untergehenden Sonne gelblich angestrahlt wurde und für eine tolle Abendstimmung sorgte:




September 2016:
Am 02. September 2016 wurde das Wetterfoto des Monats September 2016 aufgenommen, welches die Wetterstation Eggerszell bei super Spätsommerwetter zeigt. Die erste Monatshälfte im September 2016 präsentierte sich beinahe durchgehend spätsommerlich warm mit Höchstwerten von häufig deutlich über 25 Grad Celsius:




Oktober 2016:
Das Wetterbild des Monats Oktober 2016 wurde am 16.10.2016 in Eggerszell aufgenommen und zeigt den Blick nach Norden auf den 623,7 m hohen Pilgramsberg mit Wallfahrtskirche St. Ursula:




November 2016:
Das Wetterbild im Monat November 2016 wurde am 13.11.2016 bei traumhaftem Winterwetter am Hochberg (1025 m) in der Gemeinde St. Englmar aufgenommen:




Dezember 2016:
Am 04.12.2016 konnte man von Eggerszell aus bei glasklarer Fernsicht ungehindert die 150-200 km entfernte Alpennordkette sehen, dabei wurde auch das Wetterbild des Monats Dezember 2016 aufgenommen. Das Foto zeigt den Blick von Eggerszell nach Süden auf das nebelgefüllte Donautal mit dem Bogenberg mit Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt. Dahinter ragt das Dachsteinmassiv (2995 m) empor: